Bad Mergentheim

VdK Bad Mergentheim Jahresausflug der Mitglieder an den Lago Maggiore und nach Mailand

Mystisches, Gewaltiges und Weltläufiges

Archivartikel

Bad Mergentheim.Der VdK veranstaltete für Mitglieder und Freunde seinen Jahresausflug unter Führung des Vorsitzenden Hans-Dieter Bauer an den Lago Maggiore. Er ist der westlichste der drei großen Alpenseen Italiens und nach dem Gardasee der zweitgrößte.

Bei wunderschönem Reisewetter ging es über Bregenz durch die Schweiz nach Premeno, etwa 600 Meter über dem „Lago“ gelegen. Am nächsten Tag ging es mit der Reiseleitung über die Uferpromenade von Verbana mit hervorragendem Blick über den Borromäischen Golf auf ein Schiff zu den traumhaften Borromäischen Inseln.

Die Isola Pescatori und Isola Bella mit kleiner Wanderung und Schlossbesichtigung gehören zu den eindrucksvollsten Naturschauspielen.

Das Ziel für den nächsten Tag war der Ortasee, der der kleinste unter den oberitalienischen Seen ist. Mit dem Schiff ging es zur Isola San Giulio, eine Insel mit mystischer Vergangenheit. und wird von der Basilika di San Giulio und dem Bischofspalast beherrscht.

Scala-Besuch

Früher waren alle Gebäude von Kirchenherren bewohnt.

Außer der Basilika gibt es den Palazzo del Vescovo di Novara das ehemalige Seminar, ein Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, das heute noch von Klausurschwestern des Benediktinerordens bewohnt wird (die einzigen Bewohner der Insel, außer einigen privaten Sommervillen). Die dem Franziskus geweihte Wallfahrtskirche beeindruckte durch die gewaltige romanische Granitkanzel mit großen Reliefs in der Basilika.

Der vorletzte Tag brachte das Highlight, ein Besuch der Stadt Mailand. Der Besuch der Mailänder Scala, im Besonderen der Innenbereich mit den Probeaufführungen führte in die Welt der großen Opern. Einige Mitreisende erzählten dabei begeistert von den Aufführungen, die sie schon besucht hatten. Nach der Außenbesichtigung des Mailänder Doms ging es in den Innenbereich. Die anschließenden freien Stunden in der Mailänder Innenstadt wurden von den Reiseteilnehmern für einen Einkaufsbummel genutzt.

Am letzten Tag ging es über die Schweiz wieder in Richtung Bad Mergentheim. vdk