Bad Mergentheim

Polizeibericht Unfall mit „Motor-Dreirad“

Nachfolgender Fahrer gesucht

Archivartikel

Bad Mergentheim.Nach einem Verkehrsunfall, der sich am 23. Mai, gegen 9.30 Uhr, in Bad Mergentheim auf der Igersheimer Straße zwischen einem BMW und einem motorisierten Dreirad ereignete (wir berichteten am 24. Mai), sucht die Polizei Bad Mergentheim nun nach Zeugen des Unfalls.

Insbesondere der Fahrer eines Autos, der direkt hinter dem Dreirad fuhr, wird darum gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim, Telefon 09341/60040, zu melden.

Ein 75-jähiger Mann wollte nach Angaben der Polizei mit seinem BMW auf Höhe einer Haltebucht wenden und übersah hierbei das nachfolgende Dreirad. Dessen Fahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt. pol