Bad Mergentheim

Land-Art im Wildpark Vergängliche Kunst mit magischen Figuren / Auch Besucher können in den kommenden Wochen selbst Hand anlegen

Natur selbst sorgt für die Vollendung

Archivartikel

Erstmalig im Wildpark widmete man sich der Land-Art, einer Kunstgattung, in der aus gesammelten Naturmaterialien filigrane oder mächtige Skulpturen entstehen.

Bad Mergentheim. Zu beobachten waren am vergangenen Wochenende fünf namhafte Land-Art-Künstler bei ihrer Arbeit. Besucher konnten sich inspirieren lassen, wie aus scheinbar „wenig“ ganz „viel“ wird. Unter anderen, teilweise

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1377 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema