Bad Mergentheim

Realschule St. Bernhard Hilfsaktion "Bring was mit - Lebensmittel für Flüchtlinge" gestartet / Mit Tafelladen zusammen gearbeitet

Resonanz übertraf alle Erwartungen

Archivartikel

Bad Mergentheim.Die Schülermitverantwortung der Realschule St. Bernhard hat eine Spendenaktion ins Leben gerufen, bei welcher mitgebrachte Lebensmittel von den Schülern gesammelt und in Zusammenarbeit mit dem Tafelladen Bad Mergentheim an Flüchtlinge weitergeleitet werden.

Das Schulsprecherteam Dustin Baumann, Jana Hehn, Jana Krank und Niklas Ulshöfer konnte zum Auftakt zusammen mit der Klasse 10d die

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2603 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00