Bad Mergentheim

Polizeibericht Ein 17-Jähriger sucht später Krankenhaus auf

Schlägerei auf dem Volksfest

Archivartikel

Bad Mergentheim.Mehrere Jugendliche haben sich in der Nacht auf Dienstag auf dem Volksfestplatz geprügelt. Gegen Mitternacht begegneten sich die zwei Gruppen bereits nahe dem Freibad. Daraufhin gingen alle zurück zu den Fahrgeschäften auf den Festplatz. Währenddessen kam es zu Schlägen und Tritten zwischen den Kontrahenten.

Der Sicherheitsdienst hielt einen 17-Jährigen fest. Seine Kumpanen flüchteten bevor die Polizei eintraf. Die andere Gruppe blieb am Platz.

Ein 15-Jähriger hatte keine Verletzungen. Zwei 17-Jährige wurden verletzt. Einer der beiden suchte vorsorglich ein Krankenhaus auf. Wieso es zu den Streitigkeiten kam, ist nicht bekannt. pol