Bad Mergentheim

Sportaustausch mit Japan

Bad mergentheim.Im Rahmen des Simultanaustauschs der Deutschen Sportjugend mit Japan sind derzeit acht japanische Jugendliche mit Betreuer zu Gast beim Sportkreis Mergentheim. Die Gruppe wurde von Bürgermeister-Stellvertreterin Manuela Zahn und dem Vorsitzenden des Partnerschaftskomitees, Bernhard Gailing, im Neuen Rathaus empfangen. Zahn und Gailing brachten in ihrem Willkommensgruß die Freude zum Ausdruck, dass die Sportjugend Mergentheim die japanischen Gäste eine Woche lang betreut und ihnen ein abwechslungsreiches Programm anbietet. pm/Bild: Stadt Bad Mergentheim