Bad Mergentheim

Mobilpark Ried Fünf Mobilpark-Firmen haben am kommenden Wochenende den Besuchern viel zu bieten

Start in die Saison mit der traditionellen Frühjahrsmesse

Bad Mergentheim.Informationen, Innovationen und Neuheiten rund um die Motorisierung bietet die 12. Frühjahrsmesse im Bad Mergentheimer Mobilpark Ried am Wochenende 14. und 15. April. An beiden Tagen warten von 10 bis 18 Uhr in Alex’s Bikeshop, den Autohäusern Christian Bartosch, Elmar Fahrbach und Helmut Hellinger sowie in der Mott Radwelt ein breitgefächertes Angebot und zahlreiche Aktionen auf die Besucher. Zu den Besonderheiten der Frühjahrsmesse 2018 gehört zweifelsohne der Testride-Truck des Motorradherstellers Ducati, der auf dem Gelände von Alex’s Bikeshop Station macht. Mit diesem Highlight will das Zweirad-Fachgeschäft zum 20-jährigen Bestehen einen besonderen Anziehungspunkt bieten. Der 40-Tonner Sattelzug wird zwischen 15 und 20 Motorräder im Gepäck haben, die an beiden Messetagen den Interessenten zu geführten Bikertouren zur Verfügung stehen. In den beteiligten Autohäusern warten die neuesten Modelle und natürlich auch verschiedenen Elektrofahrzeuge, die auch zu Probefahrten genutzt werden können. Breiten Raum wird während der zweitägigen Frühjahrsmesse auch die Beratung der Kundschaft einnehmen.

So kann der Interessent alles über Abwrackprämie für Benziner, Wechselprämie auf alle Diesel bis Euro Norm 4 oder Null-Prozentfinanzierung erfahren. Natürlich wartet auf die Besucher – man rechnet mit etwa 4000 Gästen – im Außenbereich ein großes Festzelt mit Bewirtung. Daneben gib es eine Mandelbude, einen Eisstand und einen Crepesstand.

Für die Kinder stehen Hüpfburgen ein Kinderkarussell und ein Kinderfahrzeug-Parcours zur Verfügung. Am Messesonntag unterhält die Musikkapelle Markelsheim im großen Festzelt. pal