Bad Mergentheim

Diakonisches Werk Telefonaktion als Anfang nachhaltiger Hilfe stieß auf gute Resonanz

„Suchterkrankung ist keine Endstation“

Archivartikel

Der Griff zum Telefon kann der Anfang nachhaltiger Hilfe sein. Das zeigte die Telefonaktion des Diakonischen Werks zur „Internationalen Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien“.

Bad Mergentheim. Betroffene, Angehörige und Nachbarn holten sich am letzten Dienstag telefonisch Rat bei den Beraterinnen der Diakonie in Bad Mergentheim.

Die Sozialpädagoginnen (FH) und

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00