Bad Mergentheim

Kur- und Tourismusverein Traditionelle Nikolaus-Weinwanderung beendet das Themen-Weinwanderjahr

Themen-Touren sind bereits ein fester Teil des Programms

Mit der Nikolaus-Weinwanderung von Bad Mergentheim nach Markelsheim beendete der Kur- und Tourismusverein ein erfolgreiches Themen-Weinwanderjahr.

Bad Mergentheim. Einen interessanten Nachmittag bei Sekt, Wein und Weihnachtsgebäck erlebten 38 Wander-Teilnehmer. Die Gäste wurden vom Nikolaus – Heinz Bauer – in der Weingärtnergenossenschaft Markelsheim begrüßt. Vereinsvorsitzender André Kurtze kredenzte zum Empfang ein Glas Sekt und anschließend eine Vierer-Weinprobe. Zur Überraschung aller erschien ein weiterer Nikolaus an diesem Nachmittag, der auf humorvolle Art und Weise Notwendiges und nicht Notwendiges vor Augen führte.

Einige Wanderteilnehmer erfreuten ihrerseits die Gäste mit lustigen und besinnlichen Weihnachts-Geschichten und -gedichten. André Kurtze dankte Geschäftsführerin Maria Günter für die geleistete Arbeit im Vereinsjahr 2018. Außerdem würdigte er die aufschlussreichen Führungen von Wein-Gästeführerin Lydia Lauer. Der harmonische Nachmittag wurde mit einem Sologesang von Friedrich Traue abgerundet.

In zehn Jahren etabliert

2018 wurden insgesamt sieben Themen-Weinwanderungen durchgeführt. Insgesamt nahmen 215 Personen an den geführten Wanderungen teil. Seit zehn Jahren haben sich diese besonderen Wanderungen etabliert und sind ein fester Bestandteil der Kur- und Tourismusvereins geworden.

2019 sind acht Themen-Weinwanderungen vorgesehen: 8. Januar Glühwein-Wanderung, 7. Mai Jungwein-Wanderung, 11. Juni Weinblüten-Wanderung, 9. Juli Sommerwein-Wanderung, 6. August Spritzige Weinwanderung, 17. September Federweißer-Wanderung, 8. Oktober Rotwein-Wanderung, 3. Dezember Nikolaus-Weinwanderung.

Faltblätter liegen in der Tourist-Information Bad Mergentheim und Weingärtnergenossenschaft Markelsheim aus. ktv