Bad Mergentheim

Polizei sucht Zeugen

Unfall mit Stahlrohr

Bad Mergentheim.Zu einem Verkehrsunfall kam es laut Polizeibericht am Donnerstag, um zirka 17.15 Uhr auf der B 19, Abzweigung nach Stuppach, Höhe der Einmündung zur K 2877 (Autobahnzubringer) in Bad Mergentheim. Ein unbekannter Lkw-Fahrer befuhr die B 19 aus Richtung Bad Mergentheim kommend in Fahrtrichtung Autobahn 81. Während der Fahrt verlor der Lkw-Fahrer von seinem Anhänger ein Stahlrohr, welches auf die Gegenfahrbahn fiel. Eine entgegenkommende Opel-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr über das zwei Meter lange Rohr. Hierbei entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro. Gesucht wird eine Zugmaschine mit rotem Führerhaus und einem Anhänger. Auf dem Gespann befanden sich keine Planen, geladen waren Stahlteile. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 07931 / 54990 an das Polizeirevier Bad Mergentheim zu wenden.