Bad Mergentheim

Begegnungskonzert am DOG

Viele mitwirkende Schulen

Archivartikel

Bad Mergentheim.Über das Kindermusical und Begegnungskonzert „Tuishi Pamoja“ am Deutschorden-Gymnasium (DOG) in Bad Mergentheim berichtete unsere Zeitung ausführlich in der gestrigen Ausgabe.

Folgende Schulen und Ensembles wirkten dabei erfolgreich musikalisch mit: Die Schülerband „Die Musikmacher“ der Schule im Taubertal Unterbalbach (Leitung Margarete Eiler), der Chor der Ottmar-Schönhuth-Schule Wachbach (Evelyn Nuber), der Chor der Grundschule am Schloss Tauberbischofsheim (Mechthild Geiger), zudem das Vororchester des DOG und der Jugendmusikschule Bad Mergentheim (Johanna Beer, Axel Bähr), der Chor der Bischof-von-Lipp-Schule Mulfingen (Stephan Bystricky) sowie der Chor der Georg-Wagner-Schule Künzelsau (Kendra Diemer, Andrea Gudehus) und die Trommelgruppe des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) Lauda-Königshofen (Ruth Lauer, Michael Schmitt). pdw