Bad Mergentheim

Historisches Schützen-Corps 15. „Mitteilungsblättle“ erschienen

Viele Termine

Bad Mergentheim.Das jetzt erschienene 15. „Mitteilungsblättle“ des Historischen Schützen-Corps enthält wieder viele Informationen. Zu den kommenden Terminen gehören am Freitag, 27. Juli, die gemeinsame Teilnahme am Volksfest „in zünftiger Gewandung“, der Wachaufzug am 3. August in voller Uniform und das „Hoolgascht-Schießen“ bei den Haller Salzsiedern mit dem traditionellen Vorderladerschießen am 4. August.

Eine Exkursion durch die Heimatstadt mit anschließendem „Thüringer Bratwurstfest“ beim Torwachhaus steht am Samstag, 4. August, ab 14.30 Uhr auf dem Programm. Am Samstag, 8. September, ist der traditionelle Herzog-Paul-Abend in der Wandelhalle zur Erinnerung an den Ehrenbürger der Stadt, Herzog Paul. Damit verbunden ist ihm zu Ehren das Vorderladerschießen ab 10.30 Uhr auf dem Schießstand im Schüpferloch.

Der Verein wird mit zwei Mannschaften antreten und erwartet die Anmeldungen bei Manfred Bucherer (auch Frauen sind zum Schießen willkommen).

Zug zur Wandelhalle

Am Abend findet dann in voller Uniform ein Treffen mit Salut und Instrument und Bürgerfrauen am Torwachhaus statt mit anschließendem Zug zur Wandelhalle, wo nach dem Ehrensalut im Kurpark ein musikalischer Festabend stattfindet. mm