Bad Mergentheim

Volkshochschule Bad Mergentheim Interessante Kurse starten

Von Fitness bis Chinesisch

Archivartikel

Bad Mergentheim.An der Bad Mergentheimer Volkshochschule starten in den nächsten Wochen eine Reihe interessanter Kurse. Hier ein kurzer Überblick.

„Fit nach der Geburt“, ist eine Veranstaltungsreihe, die sich an junge Mütter richtet, die bereits mindestens zwei Monate abgestillt haben. Beginn ist am Montag, 11. März. Die weiteren sieben Abendtermine finden ebenfalls montags statt. Wer ein Fitnessprogramm sucht, das nicht auf Mütter beschränkt ist, sollte sich „Funtioning - Happy Balance“ näher anschauen. Dieser Kurs startet am Dienstag, 12. März, mit insgesamt fünf Terminen für mehr Energie und einen strafferen Körper.

„Mehr Vitalität und Lebensfreude“, verspricht die Reihe „Herz-Qigong, die am Montag, 18. März, startet. Die Teilnehmer treffen sich acht Mal. Auf einem ganz anderen Gebiet fit werden kann man mit dem Kurs „Fit am Computer fürs Büro - MS Office“, der am Dienstag, 12. März, startet (ebenfalls acht Termine).

Für alle, die eine erste Annäherung an den Computer brauchen, beginnt am Freitag, 15. März, der Grundkurs „Jetzt ran an den Computer“, der sich über vier Termine erstreckt. Einen Grundkurs kann man auch im Bereich Buchführung absolvieren. Die Kursteilnehmer kommen zu insgesamt 15 Terminen zusammen, von denen der erste am Freitag, 15. März, stattfindet.

Ein Vortrag zum Thema „Datenschutz – welche Rechte haben Betroffene“, findet am Dienstag, 12. März, als einzelner Abendtermin statt. Ebenfalls ein Einzeltermin ist der Kurs „Deutsche Weine“, der einen Tag später (Mittwoch, 13. März), stattfindet. Und auch der Vortrag „400 Jahre Weltharmonik von Johannes Kepler“, ist ein Einzeltermin, bei dem am Dienstag, 12. März, ein besonderes Werk gewürdigt wird.

Insgesamt fünf Mal kommen dagegen die jungen Teilnehmer des Kurses „Hip-Hop for kids“ zusammen, die ab Montag, 11. März, ihren Körper in Bewegung bringen. Für historisch interessierte Erwachsene empfiehlt sich eine Woche später der Vortragsabend zum Thema „My dearest Feodora - Geschichte zweier Schwestern“. Dabei geht es unter anderem um die frühen Verbindungen des britischen Königshauses und der Fürsten zu Hohenlohe-Langenburg.

Eine ganze Reihe von Sprachkursen rundet das VHS-Angebot ab: Farsi/ Persisch (Einzeltermin als Schnupperkurs am Freitag, 15. März); Chinesisch für Anfänger A1 (15 Termine ab Montag, 11. März); Ungarisch für Anfänger (zehn Termine ab Freitag, 15. März); Türkisch A1.2 (15 Termine ab Mittwoch, 13. März); Schwedisch A2 (15 Termine ab Montag, 11. März); Niederländisch A1.2 (15 Termine ab Montag, 11. März); Französisch A1.2 (zehn Termine ab Dienstag, 12. März); Englisch für Anfänger A1 (15 Termine ab Donnerstag, 14. März) sowie Deutsch für Anfänger A1 (15 Termine ab Montag, 11. März).

Informationen und Anmeldung für alle Kurse unter Telefon 07931/574300, per E-Mail unter vhs@bad-mergentheim.de. vhs