Bad Mergentheim

Württembergische Landesbühne Zur Premiere 2014/15 wurde "Der Untertan" von Heinrich Mann aufgeführt

Wenn Ängste menschliche Macht prägen

Archivartikel

Bad Mergentheim.Was kann passieren, wenn die Macht eines Menschen, der immer mächtiger geworden ist, von inneren Ängsten, Unfreiheit und Fremdbestimmtheit geprägt ist? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Bühnendramas "Der Untertan" nach dem gleichnamigen Roman von Heinrich Mann, mit dem am Donnerstagabend im Kursaal in Bad Mergentheim die Theaterreihe der Stadt und der Württembergischen Landesbühne Esslingen

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5017 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00