Bad Mergentheim

DRK-Kreisverband: Auszeichnung für Zivildienstleistende

"Zupacken, wenn andere längst aufgeben"

Archivartikel

Bad Mergentheim. Die Zivildienstleistenden Johannes Wittmann und Sebastian Bader des DRK-Kreisverbands Bad Mergentheim haben bei der Rettungshelfer-Prüfung die Note "sehr gut" erreicht. Sie schlossen ihre Ausbildung damit als Lehrgangsbeste ab.

"Sie überzeugen durch ihren Einsatz am Menschen", lobte der Vorsitzende des Verbandes Professor Werner Romen die beiden. "Sie sind ein Vorbild

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00