Bad Mergentheim

Genealogie Ahnenforscher spüren Vorfahren und historischen Verwandtschaftsbeziehungen nach / Ruf des Wissenschaftszweigs litt durch das Dritte Reich

Zwei Millionen Namen in der Datenbank

Archivartikel

Einmal im Monat trifft sich in einem Bad Mergentheimer Antiquariat eine Gruppe von Ahnenforschern. Ihre Familiengeschichten können sie teils bis ins 14. Jahrhundert zurückverfolgen.

Bad Mergentheim. „Haben Sie Ihre Ururgroßmutter inzwischen gefunden?“, fragt Sieglinde Trautmann einen Mann im grünen Pullover, als er ihr gegenüber an einem großen Tisch Platz nimmt. Stolz berichtet der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema