Boxberg

Spotex-Fußballcamp Große Begeisterung in Schwabhausen

52 Kinder waren mit viel Elan dabei

Schwabhausen.Am letzten Ferienwochenende fand das dreitägige Spotex-Fußballcamp beim TSV Schwabhausen statt. In diesem Jahr waren alle Plätze belegt, sodass 52 Kinder drei Tage lang die vier Trainer sowie einen Torwarttrainer auf Trab hielten.

Das Wetter spielte im Großen und Ganzen mit. Am Donnerstag gab es für alle ein Trikot mit Hose und Stutzen, einen Ball sowie eine Trinkflasche und einen Sportbeutel.

Danach starteten die Trainingseinheiten wie Torschuss, Dribbeln, Tricks etc. Die Kinder wurden in vier verschiedene Altersgruppen eingeteilt, wonach auch das Training ausgerichtet war.

In den Pausen konnten sich die Kinder selbst Getränke zapfen. Am Freitag und Samstag fanden weitere Trainingseinheiten statt. Im Anschluss wurde dann die Mini-WM ausgespielt, ehe die Kinder um 15 Uhr wieder nach Hause fuhren.

Die Fußballbegeisterten wurden vom TSV Schwabhausen mit Essen und Getränken bestens versorgt. Der größte "Run" herrschte bei den Obstpausen. Auch das Eis durfte nicht fehlen. tsv