Boxberg / Assamstadt / Ahorn

Besuch: Susan Farley aus Florida war in Wenkheim am Geburtshaus ihres jüdischen Vaters Manfred Grünebaum

Auf den Spuren ihrer Vorfahren

Archivartikel

Wenkheim. Auf der Suche nach Hinweisen ihrer in Ausschwitz ermordeten Tante Renate Grünebaum und den Spuren ihrer Vorfahren reist Susan Farley aus St. Petersburg in Florida (USA) zur Zeit durch Deutschland und Frankreich. Dabei verweilte sie auch einen Tag in Wenkheim, dem Geburtsort ihres Vaters Manfred Greenbaum (Grünebaum) und ihres Großvaters Laser Samel Grünebaum. Es war ihr insgesamt

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00