Boxberg / Assamstadt / Ahorn

KAB in Berlin

Auf historischen Wegen unterwegs

Archivartikel

Odenwald-Tauber. Mit bleibenden Eindrücken sind insgesamt 41 Frauen, Männer und Kinder von einer Familienstudienreise der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) der Region Odenwald-Tauber und Rhein-Neckar aus Berlin zurückgekehrt. Sie waren unter der Leitung von KAB-Diözesansekretär Ulf Bergemann in der Bundeshauptstadt unterwegs. Unter dem Motto "20 Jahre Mauerfall", waren die KABler auf

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1292 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00