Boxberg / Assamstadt / Ahorn

Kirchliche Sozialstation Boxberg: Tiere werden in der Therapie eingesetzt

Auf Tiere ist bei Krankheit Verlass

Archivartikel

Boxberg. Tiere in der Therapie, die dort für kranke Menschen hervorragende Dienste leisten, diese sinnvolle Hilfe hat die Medizin in vielen Bereich längst übernommen. Ob Pferde, Delfine oder Hunde, sie geben den Patienten etwas ganz Besonderes, fördern ihre Heilung. Viele Haustiere sind häufig allerdings auch die fast einzigen Lebensbegleiter, "Ansprechpartner" und treuen Gefährten alter,

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2102 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00