Boxberg / Assamstadt / Ahorn

"Wir verbinden Boxberg" Fahrdienst erfreut sich seit dem Start im April großer Resonanz / Abstimmen für das Projekt beim Landeswettbewerbs "Echt gut"

"Bürgertaxi" macht Boxberger mobil

Archivartikel

Boxberg.Mit einem dankbaren Lächeln nimmt Brunhilde Hage auf dem Beifahrersitz des Renault Kangoo Platz. Erich Rüttiger hat ihr in den Wagen geholfen und setzt sich nun selbst auf den Fahrersitz, um der 82-jährigen Boxbergerin den Gurt anzulegen. Rüttiger ist einer von 23 ehrenamtlichen Mitarbeitern im Verein "Wir verbinden Boxberg". Gemeinsam wird seit April ein Fahrdienst innerhalb der Stadt

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5231 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00