Boxberg / Assamstadt / Ahorn

Theatergruppe: "Mord im Hühnerstall" wird aufgeführt

Ein Angriff auf die Lachmuskeln

Archivartikel

Niklashausen. Die Theatergruppe Niklashausen plant mit dem Lustspiel "Mord im Hühnerstall" von Regina Rösch wieder einen Angriff auf die Lachmuskeln des Publikums. Die Proben laufen auf Hochtouren und die Laienspielgruppe hat wieder jede Menge Schalk, Turbulenzen und Wortwitz im Programm.

Zum Inhalt: Die beiden Junggesellen Alfons und Karl-Josef, beide aufs sorgfältigste bewacht von

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1658 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00