Boxberg / Assamstadt / Ahorn

Kriegsgräberfürsorge: Bei Scheckübergabe in Stuttgart wurden fleißige Helfer geehrt

Engagement der Reservisten gewürdigt

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis. Zur symbolischen Übergabe des Sammlungsergebnisses der Bundeswehrsoldaten und Reservisten vom Herbst 2008 in Baden-Württemberg hatte Staatssekretär Rudolf Köberle vom Innenministerium des Landes ranghohe Vertreter der Bundeswehr und der deutschen Kriegsgräberfürsorge im Neuen Schloss Stuttgart empfangen. Ehrenamtliche Helfer der Bundeswehr und Angehörige des

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2549 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00