Boxberg / Assamstadt / Ahorn

72-Stunden-Aktion: Landrat Reinhard Frank und Dekan Werner Florian sind Schirmherren

Für guten Zweck im Einsatz

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis. Die Uhr tickt: In wenigen Wochen fällt der Startschuss für die 72-Stunden-Aktion. Vom 7. bis zum 10. Mai sind 27 Gruppen aus der Region mit mehr als 600 Jugendlichen und noch einmal so vielen Helfern für einen guten Zweck im Einsatz. Unterstützung erhalten sie von Landrat Reinhard Frank und Dekan Werner Florian. Bei einem Pressegespräch im Tauberbischofsheimer Winfriedheim

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00