Boxberg / Assamstadt / Ahorn

Vollgebrauchsprüfung Sechs Jagdgebrauchshundeführer und ihre Vierbeiner stellten sich der Aufgabe

Gespanne zeigten durchweg glänzende Leistungen

Archivartikel

Assamstadt.Zur Verbandsgebrauchsprüfung (VGP) hatten sich sieben Gespanne,vier auf der Tagfährte und drei auf der erschwerten Übernachtfährte, gemeldet. Prüfungsleiter Kuno Throm hieß die Hundeführer und -innen sowie Richter, Revierführer und Gäste willkommen. Aufgrund der vielen Prüfungsfächer dauerte die Richterbesprechung etwas länger. Es wurde in zwei Gruppen eingeteilt und schon nach den

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2308 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00