Boxberg / Assamstadt / Ahorn

Neue Einschulungsuntersuchung: Landrat Reinhard Frank begrüßt das neue Verfahren

Gleiche Chance auf guten Start

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis. Die Einschulungsuntersuchungen für Kinder sind in Baden-Württemberg neu konzipiert worden: Sie finden künftig in einem zweistufigen Verfahren und vor allem früher statt. Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder besonderem Förderungsbedarf sollen nun frühzeitig er-kannt werden, um noch rechtzeitig gegensteuern zu können. "Die neue Einschulungsuntersuchung trägt erheblich

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4226 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00