Boxberg / Assamstadt / Ahorn

Junge Union: Bei Jahreshauptversammlung Weichen für die Zukunft gestellt

Marke von 500 Mitgliedern "geknackt"

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis. Im Rahmen der Kreisjahreshauptversammlung wählte die Jungen Union Main-Tauber im Hotel St. Michael viele neue Köpfe in den Kreisvorstand. Seit der letzten Hauptversammlung konnte die JU Main-Tauber viele neue Mitglieder begrüßen, so dass die 500-Mitglieder-Marke geknackt wurde.

Die Mitglieder sprachen dem Kreisvorsitzenden Andreas Lehr einstimmig ihr Vertrauen aus. Der

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2446 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00