Boxberg / Assamstadt / Ahorn

Symbolisch Winter verbrannt

Archivartikel

Gamburg. In Gamburg wurde am vergangenen Sonntag - Laetare - der Winter symbolisch verbrannt. Die Bevölkerung und vor allem die Kinder beteiligten sich laut eines Presseberichts des Heimat- und Faschingsverein Gamburgs zahlreich an diesem Brauch. Für einen gemütlichen Abschluss lud der Kindergarten Gamburg in die Turnhalle Gamburg ein. Der Erlös kommt dem Kindergarten zugute. FN Repro: