Boxberg

Sozialfonds Jeder Antragsteller wird berücksichtigt

Fördertopf überzeichnet

Archivartikel

Boxberg.Keine einfache Aufgabe hatten die Boxberger Gemeinderäte bei der Ausschüttung und Bewilligung von Zuschüssen aus dem Sozialfonds Windkraft. Denn mit Zuschussanträgen von fast 63 000 Euro war der Fonds schon bei der ersten Auflage um das Doppelte überzeichnet.

Die Bürgerenergie Boxberg zahlt für die Windkraftanlagen an die Eigentümer eine Entschädigung. Aus diesem Fonds sollen Zuschüsse

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2587 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00