Boxberg

Samstag, 8. Dezember 13. Weihnachtsmarkt in Schweigern

Im Umpfertal wird es wieder stimmungsvoll

Schweigern.Die örtlichen Vereine Schweigerns veranstalten am heutigen Samstag den stimmungsvollen 13. Weihnachtsmarkt auf dem alten Turnplatz in der Pfarrgasse.

Um 16.30 Uhr wird der Markt durch Ortsvorsteher Ferdinand Eck eröffnet. Anschließend werden die Bläsergruppe des Musikverein Umpfertal, der Gesangverein „Liederkranz“ und der Kinderchor „Ashira“ Schweigern die Besucher mit weihnachtlichen Klängen und Liedern auf die Adventszeit einstimmen.

Gegen 17.30 Uhr wird der Nikolaus vorbeischauen, um die Kinder zu beschenken.

An den festlich geschmückten Ständen stehen duftender Glühwein, Bratwürste, heiße Gyrossuppe und leckere Liköre bereit. Beim Stand der Realschule Boxberg gibt es Waffeln, Kinderpunsch und Bastelarbeiten.

Auch die Märchenscheune ist wieder geöffnet. Der Schweigerner Weihnachtszug, die „Dicke Emma“, wird ebenfalls für alle Kinder ihre Runden ziehen.

An den aufgestellten wärmenden Holzhöfen können sich die Besucher bei einem duftenden Glühwein und herzhaften Imbiss sowie netten Gesprächen aufwärmen.

Bei Regenwetter wird ein größeres Zelt aufgestellt.