Boxberg

Angelabteilung des TSV Bei Jahreshauptversammlung Bilanz gezogen

Jannik Schneeweiß ist Fischerkönig

Schweigern.Rund 30 Mitglieder und Gäste hieß der Abteilungsleiter Michael Martin zur Jahreshauptversammlung im Sportheim des TSV willkommen. Unter den Gästen waren auch Ortsvorsteher Ferdinand Eck und der Vorsitzende des TSV, Manfred Volk.

Nach dem Jahresbericht gedachte man in einer Gedenkminute den vier verstorbenen Gründungsmitgliedern, Manfred Schildger, Adelbert Hofmann, Kurt Stadtmüller und Werner Kreh. Anschließend verlas die Schriftführerin und Kassenwartin Esther Bauer ihre ausführlichen Berichte. Jugendwart Alexander Bauer gab einen Rückblick auf die Aktivitäten der Jungfischer und den Ausflug zur Angel-Expo in Mannheim.

Benjamin Reznicek gab als Vertreter von Gewässerwart Andreas Ruck einen Überblick der Besatzmaßnahmen in die Vereinsgewässer.

Kassenprüfer Roman Weiß bescheinigte der Kassenwartin eine einwandfreie Kassenführung. Die Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig.

Jannik Schneeweiß wurde als Angelkönig 2017 mit einem Pokal geehrt, er fischte einen fünf Kilogramm schweren Karpfen.

Lobende Worte für die Angelabteilung überbrachte TSV-Vorsitzender Manfred Volk für das durchgeführte Seefest am Leutlein. Ortsvorsteher Ferdinand Eck bedankte sich für die Beteiligung am Weihnachtsmarkt sowie für die gepflegte und saubere Seeanlage. astsv