Boxberg

Jungviehprämierung

Archivartikel

Boxberg.Die traditionelle Jungviehprämierung des Rinderzuchtvereins Main-Tauber anlässlich des Boxberger Maimarkts am Freitag, 11. Mai, wird mit eindrucksvollen gefleckten Models auf dem grünen Rasen statt finden. Beginn ist um 10 Uhr auf dem Festplatz. Auf den Kälbervorführwettbewerb bereiten sich einige Kinder schon länger vor. Denn die jungen Kälber wollen oft nicht so wie ihre Betreuer, die

...

Sie sehen 55% der insgesamt 725 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00