Boxberg

Kultur Auftritt der Gesangsoase unter dem Motto „Hebe deine Augen auf“

Kirchenkonzert bietet ein vielfältiges Programm

Archivartikel

Brehmen.Ein Kirchenkonzert der Gesangsoase Tauberbischofsheim unter der Leitung von Claudia Bähr findet am Samstag, 7. Juli, in der evangelischen Kirche in Brehmen statt.

Die Besucher dürfen ein interessantes und abwechslungsreiches Programm erwarten. Unter dem Motto „Hebe deine Augen auf zu den Bergen“ wurde ein differenziertes Konzertprogramm zusammengestellt, das aus verschiedenen musikalischen Bausteinen besteht.

Zum einen wird Sabine Steinmetz an der Orgel musizieren. Sie wirkt seit vielen Jahren musikalisch als Organistin in der Kirchengemeinde Brehmen. An diesem Abend wird sie an der Orgel solistisch und als Begleiterin von Paul Thimm, Trompete, aus Wittighausen zu hören sein.

Des Weiteren wird das Gesangsensemble „Klasseklassik“ mit mehrstimmigen Vokalbeiträgen zu hören sein. Diese Formation probt als Gruppe seit 2015 im Rahmen der Gesangsoase in Tauberbischofsheim. Neben mehreren A-capella-Stücken, zu denen auch die Musik des Konzertprogramms „Hebe deine Augen auf zu den Bergen“ aus dem Oratorium „Elias“ von Felix Mendelsohn, gesungen von einem Trio (Sopran – Mezzosopran – Alt) gehört, werden andere Gesangsbeiträge zu hören sein. Am Klavier werden Peter Leicht und Claudia Bähr begleiten.

Dazu werden Sänger mit ihren Solobeiträgen das Programm dieses Kirchenkonzertes bereichern und musikalisch abrunden. Insgesamt ergibt sich ein vielfältiges Konzertprogramm mit Musik aus verschiedenen Jahrhunderten das in seiner Gesamtheit als Premiere aufgeführt wird. Das Konzert am 7. Juli beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos zur Gesangsoase sind unter www.gesangsoase.de zu finden. Dort freut man sich auch über neue Sänger, die in den verschiedenen Ensembles oder auch als Solisten willkommen sind.