Boxberg

Montag, 8. Oktober

Lesung mit Andreas Knapp

Archivartikel

Assamstadt.Bruder Andreas Knapp, Priester, Arbeiter, erfolgreicher Buchautor, kommt am Montag, 8. Oktober, 19.30 Uhr zu einer Lesung aus seinem Werk „Die letzten Christen – Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten“ ins Gemeindezentrum „Alte Kirche“. Er engagiert sich in Leipzig inr Gefängnisseelsorge und Flüchtlingsarbeit, besuchte Flüchtlingslager im Norden des Irak, kennt die Kulturgeschichte und die politische Lage des Nahen Ostens. Musikalisch wird die Lesung gestaltet vom Chor „Akzente“. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Chor Akzente aus Krautheim-Neunstetten.