Boxberg

Todesfall Kurt Hohstadt, langjähriger Ortsvorsteher, im Alter von 84 Jahren gestorben

Mitbegründer der Schüpfer Weintage

Archivartikel

Unterschüpf.Als langjähriger Kommunalpolitiker und engagierter Winzer hat sich Kurt Hohstadt in seiner Heimatgemeinde einen Namen gemacht. Nun ist er im Alter von 84 Jahren gestorben.

Hohstadt war ein Schüpfer Urgestein. Am 29. Dezember 1933 geboren, ist er seiner Heimatgemeinde stets treu geblieben. Und er hat sich für seine Mitbürger engagiert. Bereits 1962, mit erst 29 Jahren, gehörte er dem

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2408 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00