Boxberg

Bahnwärterhaus Das Gebäude bleibt erhalten

Schaffung von Wohnraum das Ziel

Archivartikel

Schweigern.Das ehemals für Bahnbedienstete errichtete Bahnwärterhaus wurde nun verkauft und wird neu saniert. Damit bleibt das letzte noch bestehende Gebäude des ehemaligen Bahnhofs erhalten.

Das eigentliche Bahnhofsgebäude wurde bereits 1974 abgerissen und auf dem Gelände das jetzige Lagerhaus der ZG Raiffeisen errichtet. Das ehemalige Bahnhofsnebengebäude, das in Besitz der ZG Raiffeisen war und

...

Sie sehen 51% der insgesamt 780 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00