Boxberg

Am 9. Juni

Schulfest mit Logo-Präsentation

Archivartikel

Boxberg.Eine Zirkusaufführung der besonderen Art gibt es am Samstag, 9. Juni, in der Boxberger Umpfertalhalle, Seebuckel 20, zu sehen. Rund 200 Mädchen und Jungen der Grund- und Werkrealschule Boxberg werden in der Manege zeigen, was sie in den vergangenen drei Tagen im Rahmen ihrer Projekttage erarbeitet haben. Ab 14.30 Uhr werden unter anderem dressierte Seehunde durch Reifen springen. Eine Menschenpyramide wird gebaut. Clowns treten auf. Es wird getanzt, geschwebt, jongliert, gesungen und gezaubert. Auch ein Fakir wird sein Können unter Beweis stellen. Zudem wird das neue Logo der Schule vorgestellt. Für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. Die Veranstaltung endet gegen 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.