Boxberg

Dank Sicherheitsgurten Nur leicht Verletzte bei Kollision

Schwerer Unfall endet glimpflich

Archivartikel

Eubigheim.Einer Kollision nicht mehr ausweichen konnte die Fahrerin eines Daimler am Sonntagmorgen, nachdem sie von der Autobahn kommend in Richtung Gerichtstetten unterwegs ar.

Ein Opel Astra Fahrer war gegen 10.50 Uhr auf der Kreisstraße von Hohenstadt in Richtung Eubigheim gefahren und hatte sich nach seinen Angaben an der Stoppstelle, Kreuzung zur Landesstraße, vergewissert, dass die Straßefrei ist.

Offenbar übersah er hierbei den herannahenden Daimler und fuhr los. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen, so dass jeweils Totalschaden entstand.

Der Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen wird auf knapp 20 000 Euro geschätzt.

Da alle Unfallbeteiligten ihre Sicherheitsgurte angelegt hatten, wurden sie nur leicht verletzt.