Boxberg

Ferienprogramm 50 Kinder beim Hegering zu Gast

Tollen Tag mit den Jägern verbracht

Boxberg.Zum fünften Mal hat der Hegering I / Boxberg beim Ferienprogramm der Stadt Boxberg teil- genommen. Mit knapp 50 Kindern aus Assamstadt und allen Stadtteilen der Stadt Boxberg haben die Jäger einen tollen, sonnigen Tag in der schönen heimischen Natur verbracht.

Nach der Begrüßung durch Hegeringleiter Michael Löffler und Matthias Pers wurde den Kindern an der „Rollenden Waldschule“ des Kreisjagdvereins Tauberbischofsheim „Wissenswertes über die heimischen Tiere“ von den Jägern vermittelt. Anschließend wurde eine Wanderung im Revier Schweigern II in Begleitung von einigen Hundeführern und Revierinhabern durchgeführt. Nach der Wanderung konnten sich die Kinder stärken, bevor sie sich an verschiedenen Stationen mit Spielen und Quizfragen beschäftigten. Unter Anleitung durften sie für den Garten ein Fledermaushaus bauen und bemalen. Daneben wurde eine Waldkette gebastelt, mit Pfeil und Bogen sich betätigt oder einfach in einer kleinen Chillecke auf der Hängematte zwischen den Bäumen sich ausruhen. Am Ende bekamen all die begeisterten Kinder eine Naturmedaille und ihr Fledermaushaus überreicht. kjv