Boxberg

Taubertäler Wandertage Für das Wochenende vom 12. bis 14 Oktober wurden für die Teilnehmer 24 attraktive Strecken vorbereitet

Tour rund um die Boxberger Hagenmühle

Archivartikel

Boxberg.Im „Lieblichen Taubertal“ finden von Freitag, 12., bis Sonntag, 14. Oktober, die 12. Taubertäler Wandertage statt. Für dieses Wochenende wurden 24 attraktive geführte Wandertouren vorbereitet. Der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ bietet die Wandertrage traditionell in Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedsstädten und -gemeinden an.

Kurzfristig wird nun eine weitere Wanderung in Boxberg angeboten: Treffpunkt ist am Samstag, 13. Oktober, um 9.30 Uhr an der Hagenmühle an der Ortsgrenze zwischen Uiffingen und Wölchingen. Die Wanderung wird geleitet von Dr. Dieter Thoma, Stadtarchivar Boxberg, und Gardis Jacobus-Schoof von der evangelischen Erwachsenenbildung Odenwald-Tauber. Interessierte können sich bis 10. Oktober anmelden unter Telefon 07930/994657 oder per E-Mail an info@eeb-od-tauber.de.

Insgesamt stehen damit 24 geführte Touren in 18 Städten und Gemeinden zur Verfügung. „Ich freue mich, dass für alle Wanderrouten qualifizierte Führer gewonnen wurden, die für ein schönes Natur- und Kulturerlebnis sorgen werden“, erklärt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“. Die weiteren Touren führen beispielsweise durch die Weinlandschaft in Lauda-Königshofen, in Assamstadt über den Bildstockwanderweg 2 oder über Täler und Höhen im Vorbachtal in Niederstetten.

Eine Gesamtübersicht aller Wandertouren mit Angabe der Treffpunkte und Startzeiten ist beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ erhältlich. Die Wandertage unter der Schirmherrschaft von Landrat Reinhard Frank, dem Vorsitzenden des Tourismusverbandes, sind ein fester Bestandteil des touristischen Angebots an Tauber und Main.

Bei der Ausarbeitung der Touren wurde seit Beginn dieser Veranstaltungsreihe darauf geachtet, dass neben Erläuterungen zur Natur auch kulturelle Sehenswürdigkeiten eingebunden werden. „Dieser Mix aus Natur und Kultur ist eine Besonderheit und ein sehr positives Merkmal unserer Wandertage“, ergänzt Jochen Müssig.

Die Teilnahme an den Wandertouren ist bis auf wenige Ausnahmen kostenfrei. Für einige Wanderungen ist eine Anmeldung erforderlich.

Die Kontaktdaten können dem Informationsmaterial des Tourismusverbandes entnommen werden.

Informationen zum Wandern und zu den Taubertäler Wandertagen gibt es beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Gartenstraße 1, Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5805 und -5806, Fax 09341/82-5700, E-Mail touristik@liebliches-taubertal.de, Internet www.liebliches-taubertal.de. tlt