Buchen

Verkehrskontrolle Blutprobe entnommen

27-Jähriger unter Drogen am Steuer

Archivartikel

Buchen.Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag kurz nach 2 Uhr auf der Bundesstraße 27 bei Buchen haben Beamte des Polizeireviers Buchen bei einem Volvo-Fahrer Anzeichen auf Rauschgiftkonsum festgestellt. Da ein Drogenvortest die Feststellungen der Polizisten bestätigte, musste der Mann zur Entnahme einer Blutprobe mit in ein Krankenhaus kommen.

Zuvor hatten die Beamten den mit mehreren jungen Menschen besetzten Volvo durchsucht. Dabei fanden sie eine Schreckschusspistole. Weil der 27-jährige Volvo-Fahrer keine Erlaubnis besitzt, die Waffe zu führen, muss er neben der Anzeige wegen der Drogenfahrt auch mit einer Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz rechnen.