Buchen

Beim TSV „Fortuna“ Götzingen Besonderes Fußball-Ereignis

5. „Strohballen-WM-Turnier“

Götzingen.Zum 5. Mal veranstaltet der TSV „Fortuna“ Götzingen sein „Strohballen-WM-Turnier um den Distelhäuser-Cup“. Das Turnier, das sich steigender Beliebtheit erfreut, wird am Freitag, 15. Juni, um 17 Uhr angepfiffen. Dabei können Fünfer-Teams aus vier Feldspielern und einem Torwart auf durch Strohballen begrenzten Kleinfeldern einmal bewusst anders ihrem Hobby frönen.

Turniermodus

Gespielt wird im Turniermodus (Gruppenspiele und Finalspiele). Dabei ist „Faiplay“ die oberste Regel, „fliegende Wechsel“ sind jederzeit möglich. Die Teams müssen in einheitlichem Sportdress und unter einem Team-Namen antreten. Es können sowohl Vereins- als auch Freizeit-Teams teilnehmen. Da inzwischen auch die Fußballjugend den besonderen Reiz solcher Spielerlebnisse entdeckt hat, werden am Samstag, 16. Juni, ab 11 Uhr auch Teams von Bambinis bis zur D-Jugend Turnierspiele austragen.

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Turnierleiter Martin Hornung (Telefon 0171/4855416) oder über Facebook unter www.facebook.com/tsv.goetzingen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Auch weitere Details sind über diese Adressen erhältlich.

Der Spielplan wird etwa zehn Tage vor dem Turnier veröffentlicht. Eine „Sommernacht im Lichtermeer“, ein musikalischer Abend bei Lagerfeuer-Romantik, soll das besondere Fußball-Event bunt und unterhaltsam abrunden. jm