Buchen

Streetdancer trafen sich zum Wettbewerb in Waldhausen: Wichtig für's Weiterkommen ist eine professionelle Performance gepaart mit Elementen aus Tanz und Sport

Akrobatische Höchstleistungen

Archivartikel

Buchen/Waldhausen. Samstag-Nachmittag, 17 Uhr, eine lange Schlange überwiegend Jugendlicher in weiten Hosen, Basekaps und meist sportlich legerer Freizeitkleidung bildet sich vor dem Eingang zur Sporthalle in Waldhausen. Alle setzen große Erwartungen in die kommenden Stunden. Projektleiter Volker Schwender gibt sich gelassen. Noch wisse man nicht genau wie viele Gruppen sich angemeldet haben,

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3931 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00