Buchen

Mehrgenerationentreff Interessante Aktivitäten

Am Ferienprogramm der Stadt wird teilgenommen

Archivartikel

Buchen.Auch in den Ferien gibt es im Mehrgenerationentreff einige interessante Aktivitäten.

„Probleme mit Computer, Smartphone & Co? Reden wir doch mal drüber!“, dieses Beratungsangebot findet alle 14 Tage in ungeraden Wochen mittwochs statt, so auch heute, Mittwoch, persönlich von 10 bis 11.30 Uhr. Eine erste Klärung ist über Frieder Ebert, Telefon 06281/4982 (E-Mail frieder.ebert.44@gmail.com) möglich. Das Angebot wird von drei Personen mit jeweils speziellen Kenntnissen angeboten, die dann versuchen passende Termine zu finden. Ab 15 Uhr ist Kaffeetreff. Spielen für alle findet am morgigen Donnerstag ab 14 Uhr statt. Die Spielgruppe für Kinder ist am Freitag, 3. August, von 9 bis 11 Uhr. Mit der Offenen Beratung der Arbeitsagentur „Beruflicher Wiedereinstieg“ startet die nächste Woche am Montag, 6. August, von 9 bis 12 Uhr.

Ein Programmpunkt aus dem Ferienprogramm ist das „Geocaching - Kommt wir suchen einen Schatz!“ von 15 bis 18 Uhr. Line Dance ist am Dienstag, 7. August, ab 19.30 Uhr. Am Mittwoch, 8. August, ist ab 15 Uhr Kaffeetreff. „Der Mensch und Farben!“ - Bei dieser Runde am Mittwoch, 8. August, von 19 bis 21 Uhr werden der Einfluss und die Wirkung der Farben gemeinsam erörtert.

Am Donnerstag, 9. August, ist Spielen für alle ab 14 Uhr und ab 18 Uhr Offenes Singen. Ein Spaziergang im Buchener Wald ist für Sonntag, 12. August, von 14 bis 17 Uhr geplant. Hier kann der Wald als Erholungsort und ökologische Schatzkiste kennengelernt werden.