Buchen

„Strohballen-WM“

Anpfiff ist heute um 17 Uhr

Götzingen.Wenn heute um 17 Uhr die ersten beiden Partien des „5. Strohballen-WM-Turniers“ um den „Distelhäuser-Cup“ auf den beiden durch Strohballen begrenzten Kleinfeldern angepfiffen werden, dürfen sich die Fans auf „Fußball satt“ freuen. Bei diesem wahrlich nicht alltäglichen Fußball-Event des TSV Fortuna Götzingen wartet auf die Fußballanhänger Non-Stop-Fußball vom Turnierbeginn bis zum Turnierende mit Siegerehrung unmittelbar nach dem Abpfiff des Endspieles. In Fünfer-Teams kämpfen dabei die Teilnehmer um Tore und Punkte. Das rasante Spieltempo auf den begrenzten Spielfeldern sorgt für sehr packende Partien und damit auch für Spannung. „Fliegende Wechsel“ sind unbegrenzt und jederzeit möglich, „Fair-play“ wurde für dieses schon außergewöhnliche Turnier als oberste Maxime vom Veranstalter ausgegeben.

Da inzwischen auch der Fußballnachwuchs den besonderen Reiz eines solchen Spielerlebnisses entdeckt hat, werden morgen am Samstag ab 11 Uhr auch Teams von Bambini bis zur D-Jugend Turnierspiele austragen. Als „Sommernacht im Lichtermeer“ wird morgen zudem ein musikalischer Abend bei Lagerfeuer-Romantik als After-Turnier-Party und gesellschaftliches Highlight dieses ganz spezielle Fußball-Event bunt und unterhaltsam abrunden. jm