Buchen

Umstrittene Erschließungsmaßnahme Anlieger der Straße „Am Birkenflur“ in Waldhausen sind mit den hohen Gebühren nicht einverstanden / Asphaltierung steht bevor

Anwohner werfen der Stadt Verschwendung vor

Archivartikel

Der Ausbau der Straße „Am Birkenflur“ in Waldhausen sorgt für Ärger. Die Anwohner müssen einen fünfstelligen Betrag zahlen, da die Stadt nach 30 Jahren die Erschließung abschließen möchte.

Waldhausen. Wer zahlt schon gern nach über 30 Jahren einen fünfstelligen Eurobetrag an Erschließungskosten? In der Straße „Am Birkenflur“ in Waldhausen herrscht unter den Anliegern helle Aufregung.

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5975 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00