Buchen

Abfallwirtschaftsgesellschaft Rückstände aus der mechanisch-biologischen Abfallbehandlung dürfen deponiert werden

AWN schließt das letzte MBA-Kapitel

Archivartikel

Buchen.Die Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises (AWN) schließt das letzte Kapitel zum Thema Mechanisch-Biologische Abfallbehandlungsanlage (MBA) ab. Rückstände der 2007 nach über zweijährigem Betrieb stillgelegten Anlage erfüllen jetzt die Grenzwerte, um auf der Deponie Sansenhecken gelagert werden zu können.

Mit der Behandlung des sogenannten Geostabilats sei seinen

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2197 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00