Buchen

Umgestaltung der Verkehrsstation „Buchen-Ost“ Westfrankenbahn investiert 420 000 Euro / 300 Quadratmeter kohlendioxid-neutrales Ökopflaster verlegt

Bahnsteig ist jetzt länger und barrierefrei

Archivartikel

Die Westfrankenbahn hat die Verkehrsstation „Buchen-Ost“ bei der Straße „Am Wartberg“ für rund 420 000 Euro erneuern lassen.

Buchen. Bei einem Pressetermin erläuterte Pressereferent Hans-Otto Lausberger die Änderungen, die an der Verkehrsstation „Buchen-Ost“ vorgenommen wurden. So wurde der Bahnsteig von bisher 58 auf 100 Meter verlängert, so dass an diesem Haltepunkt ab sofort zwei

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2237 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema