Buchen

Aus dem "Atelier Karl Weiß"

Bezirksmuseum erhielt Hinweise

Archivartikel

Buchen.Die Fotografie einer Segelflugzeugwerft aus dem Buchener "Atelier Karl Weiß" entstand mit großer Sicherheit in Heidelberg und kann in die 20er und 30er Jahre eingeordnet werden. In der Samstagsausgabe hatten die Fränkischen Nachrichten das Motiv veröffentlicht - und die Reaktionen der Leser ließen nicht lange auf sich warten.

Die Enkelin von Karl Weiß meldete sich prompt im Museum und

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1248 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00