Buchen

Kreisgruppe der Ostpreußen, Westpreußen und Pommern Das 30-jährige Bestehen in der Pfarrscheune gefeiert / Viel Lob für die Vorsitzende Rosemarie S. Winkler

„Brückenbauerin zwischen Ost und West“

Archivartikel

Mit einem stimmungsvollen Festakt in der Pfarrscheune feierte die am 28. Februar 1988 gegründete Kreisgruppe der Ostpreußen, Westpreußen und Pommern am Sonntag ihr 30-jähriges Bestehen.

Buchen. Kreisvorsitzende Rosemarie S. Winkler hieß die zahlreichen Gäste in Hainstadt willkommen und hielt fest, dass die starke Liebe und Treue zur Heimat eine „ebenso starke Gruppe von Gleichgesinnten“

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4162 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00